18.05.2016, Input Hochschule

Europa mitgestalten - und Karriere machen

Zusatzzertifikat "European Labour Economics Master" - Jahreskoordinationstreffen an der Universität Trier am 19./20. Mai 2016

Wer Wirtschaft in Kombination mit Sprachen studiert, ist gut aufgestellt für den europäischen Arbeitsmarkt. Weil das inzwischen sehr viele junge Menschen erkannt haben, sind Zusatzqualifikationen von Vorteil, die in der Bewerbung herausstechen. Dazu gehört der europäische Aufbaustudiengang... [mehr]
18.05.2016, Location and Consulting Services

"Ihr Wettbewerb in China - So lernen Sie die Geheimnisse Ihrer Wettbewerber in China kennen"

In diesem Webinar erklärt Ihnen Seoul Min, Managing Partner bei NxtAsia (Shanghai), einem Partnerunternehmen der Kloepfel Unternehmensgruppe, wie Sie mit dem China-Tracker alles, was Sie schon immer...

Seoul Min erläutert Ihnen die zahlreichen Funktionen zur detaillierten Untersuchung von in China ansässigen Mitbewerbern. In China ist der China-Tracker eines der führenden Marktforschungs-Tools. Entwickelt wurde der China-Tracker von dem renommierten Marktforscher „Brown, Miller & Partner“... [mehr]
02.05.2016, Veranstaltungen

Wie führt Deutschland

Der Wirtschaftsgipfel Deutschland findet am 18. Juni erneut im Lufthansa Seeheim, einem der modernsten Tagungshotels in Deutschland, statt. Das Motto des diesjährigen Wirtschaftsgipfel Deutschland...

Teilnehmen werden unter anderem Prof. Götz Werner (dm-drogerie markt), Christian Linder (FDP), Robin Weninger (incoverage GmbH), Armin Laschet (CDU) und Dirk Müller (Mr. Dax), Dr. Lutz Raettig (Morgan Stanley Bank AG), Martina Koederitz (IBM Deutschland) und Sven Hannawald (Skisprunglegende) und... [mehr]
02.05.2016, Ansiedlungen aktuell

Boeing eröffnet Forschungsbüro am Standort München

Boeing baut mit der Eröffnung eines Forschungsbüros in München seine Technologieaktivitäten in Deutschland weiter aus. Die ersten Mitarbeiter des Münchner Forschungs- und Technologiebüros wurden...

Das Münchner Team unter der Leitung von Phil Crothers, Senior Manager, Materials and Manufacturing Technology, Boeing Research & Technology – Europe (BR&T-E), wird sich in erster Linie auf die Bereiche Materialien und Automatisierung fokussieren. Dazu zählt auch Forschung an Verbundstoffen... [mehr]
28.04.2016, Standorte Europa

Haier eröffnet neue Fabrik am Standort Russland

Zwei Jahre nach der Vertragsunterzeichnung für ein Fertigungszentrum in der Republik Tatarstan, Russland, öffnet Haier eine neue, 24.500 m2 große „Master"-Fabrik im Kama Industrial Park (KIP) in...

. Dies ist zugleich auch das erste russisch-chinesische Geschäftsvorhaben im Sekundärsektor. Haier, gänzlich auf die Herstellung von Kühlschränken konzentriert, geht damit den ersten großen Schritt zu einer Lokalisierung in Russland und investiert weiter in das Wachstum in Europa. Sun Zhenhua,... [mehr]
27.04.2016, Location and Consulting Services

Rödl & Partner stärkt Position als Kümmerer für international expandierende Familienunternehmen

Rödl & Partner baut die Beratung und Wirtschaftsprüfung für deutsche Familienunternehmen weiter aus.

Im Geschäftsjahr 2015 (31.12.2015) steigerte das Unternehmen den Umsatz um 11,3 Prozent auf 357,4 Mio. Euro. Auf Deutschland entfielen davon 183,1 Mio. Euro (+7,7 Prozent), das Geschäft außerhalb Deutschlands legte auf 174,3 Mio. Euro zu (+15,4 Prozent). Weltweit beschäftigt Rödl & Partner... [mehr]
27.04.2016, News

Produktivität im Ost-West-Vergleich: Standort Ostdeutschland holt langsam weiter auf

Ostdeutschland holt bei der Produktivität weiter auf, aber eben nur sehr langsam. Dies zeigen Berechnungen des Leibniz-Instituts für Wirtschaftsforschung Halle (IWH) auf Basis jüngster Daten der...

Nach zügigen Fortschritten in der ersten Hälfte der 1990er Jahre hat sich der Aufholprozess bei der Produktivität gegenüber Westdeutschland danach deutlich verlangsamt und kommt inzwischen höchstens in Trippelschritten voran. Aber er ist, wie die Veränderung im Jahr 2015 zeigt, nicht zum Stillstand... [mehr]
27.04.2016, Standorte Amerika

WACKER nimmt neuen Produktionsstandort in den USA offiziell in Betrieb

Die Wacker Chemie AG hat am 18.04.2016 ihren neuen Produktionsstandort für Polysilicium im US-Bundesstaat Tennessee offiziell in Betrieb genommen.

An dem Festakt in Charleston nahmen zahlreiche Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verwaltung teil, darunter der Gouverneur des US-Bundesstaates Tennessee Bill Haslam sowie die beiden US-Senatoren Lamar Alexander und Bob Corker. Mit einem Gesamtvolumen von rund 2,5 Mrd. US-$ ist der neue Standort die... [mehr]
20.04.2016, Ansiedlungen aktuell

AENGEVELT siedelt führendes e-commerce-Unternehmen „SportSpar GmbH“ an Standort Leipzig an

Die SportSpar GmbH mit Sitz im Raum Aachen wurde 2010 gegründet und zählt heute zu den führenden deutschen e-commerce-Unternehmen im Bereich Outlet Sportkleidung und -ausrüstung. Im Rahmen der...

AENGEVELT vermittelt hierzu im Exklusivauftrag der Firma Henri Süßwaren Eilenburg den Verkauf der nicht mehr betriebsnotwendigen Gewerbeliegenschaft „Gustav-Adolf-Ring 7“ in Eilenburg nordöstlich von Leipzig an die SportSpar GmbH.  Insgesamt umfasst die Liegenschaft rd. 11.400 m² Logistik- und... [mehr]
20.04.2016, Standorte Deutschland

Baubeginn für das erste Hyatt Hotel am Standort Frankfurt

Am 19. April 2016 hat die Feuring Gruppe gemeinsam mit der Bilfinger Hochbau GmbH die Baustelle für das neue Hyatt Place Frankfurt Airport in Frankfurt Gateway Gardens eröffnet. Die Fertigstellung...

Das Hotel mit einer Fläche von rund 19.000 Quadratmetern wird auf einem circa 3.000 Quadratmeter großen Grundstück in der De-Saint-Exupéry-Straße 4 in Frankfurt - Gateway Gardens errichtet und liegt direkt am zentralen Park „Gateway Garden“. Der Entwurf stammt aus der Feder von Hans Dieter Reichel... [mehr]
19.04.2016, News

Logistikimmobilien-Seismograph: Schwacher Start bei der Neubautätigkeit für Logistikimmobilien

Das Jahr 2016 zeigt sich bisher schwach bei Spatenstichen zu Neubauprojekten in der Logistik. Gerade mal 460.000 qm Flächen wurden im ersten Quartal angefangen zu bauen. Im Vergleichsquartal 2015...

Die industriellen Nutzer haben mit 58 Prozent dieses Quartal die Nase vorn – im Vergleichszeitraum 2015 machten sie nur 22 Prozent aus. Diese Umverteilung geht vor allem zu Lasten des Handels, der im ersten Quartal nur für 13 Prozent (45 Prozent in 2015) der Neubauflächen verantwortlich war.... [mehr]
13.04.2016, Veranstaltungen

CeMAT Hafenforum 2016

Am 2. Juni wird von 9 bis 17.30 Uhr das internationale CeMAT-Hafenforum erneut im Rahmen der CeMAT ausgerichtet.

Unter dem Motto „Schnittstelle Seehafen – Optimierungspotenziale der Logistikkette“ diskutieren hochkarätige Referenten aus Politik, Hafenwirtschaft und der Auftraggeberseite im Forum in der Halle 25 über aktuelle Herausforderungen. Dazu zählen zum Beispiel die wachsenden Anforderungen der... [mehr]
13.04.2016, Input Hochschule

Uni Halle startet Plattform für Ideenentwickler

Die Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) startet zum Sommersemester 2016 mit Scidea eine neue Plattform für Ideenentwickler. Diese richtet sich an Studierende und Wissenschaftler aus den...

Solche Problemlösungen können beispielsweise in der Verbindung von pädagogischen Bildungsansätzen und multimedialer Anwendung, von bürgerlichem Engagement und Mobilität oder auch von Elektronik und Mode liegen. "Mit der neuen Plattform für Ideenentwickler möchte die MLU ihre Studierenden... [mehr]
13.04.2016, News

US-Firmen am Standort Deutschland 2016 wieder in Investitionsstimmung

Ist die Digitalisierung ein Jobkiller oder nicht? Die amerikanischen Unternehmen in Deutschland sind optimistisch: Die Digitalisierung bedeutet Veränderungen, aber insgesamt kein...

Sie erwarten für 2016 voraussichtlich ein überdurchschnittliches Umsatzwachstum. Ebenso geht über ein Drittel der befragten Firmen davon aus, dass die Anzahl der Beschäftigten und die Investitionen steigen werden. Aber der digitale Wandel bedeutet auch für viele amerikanische Unternehmen noch einen... [mehr]
12.04.2016, News

Über 3000 Jobs für Brandenburg – die Hälfte davon in der Industrie

Die Industrie war Wachstumsmotor Nummer 1 für das Ansiedlungsgeschäft im vergangenen Jahr. Jedes zweite Investitionsprojekt und gut jeder zweite neue Arbeitsplatz entfallen auf die Industrie, beim...

Insgesamt hat die Gesellschaft 84 Ansiedlungsprojekte, 221 Innovationsprojekte und 46 technologieorientierte Existenzgründungen quer durch alle Regionen und alle Cluster betreut. Damit verbunden sind 3075 Arbeitsplätze und ein Investitionsvolumen von 259 Millionen Euro. Ebenfalls stark... [mehr]